Kundenreise nach Montenegro

03. – 10. Mai 2020 oder 10. – 17. Mai 2020

Budva – Cetinje – Njegusi – Kotor –Sveti Stefan – Bar – Ulcinj – Podgorica – Virpazar – Weinanlage Kopitovic -  Shkodra (Albanien) – Tivat – Porto Montenegro – Gospa od Skrpjela – Perast

Tauchen Sie ein in atemberaubende Küstenlandschaften, romantische Altstädte und entdecken Sie den südlichsten Fjord Europas. Gemeinsam mit der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz begeben Sie sich auf eine einmalige Reise durch den Balkanstaat.
Entlang der Küste besuchen Sie Städte wie Sveti Stefan und Bar. Am Ufer des größten Binnensee des Balkans, im Fischerdörfchen Virpazar, lernen Sie die Vielzahl der Vogel- und Fischarten bei einer Bootsfahrt kennen.
In Kopitovic werden Sie einen privaten Weinkeller besichtigen und anschließend Weinproben des Guts verkosten.
Vorbei an malerischen Landschaften lernen Sie das Nachbarland Albanien kennen. Während einer Panoramarundfahrt können Sie die dort angesiedelten Gotteshäuser begutachten. Ein traditionelles Essen rundet den Ausflug ab, bevor Sie sich auf den Rückweg nach Budva begeben.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Flüge ab/ bis Berlin Tegel mit Eurowings
  • Reisetermine: 03.05. – 10.05.2020   oder   10.05. – 17.05.2020
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Unterbringung in Doppelzimmern in einem Hotel der gehobenen Mittelklasse
  • Halbpension
  • 2 x Mittagessen, Verkostung von Spezialitäten des Landes und 1 x Abendessen außerhalb des Hotels
  • Weinprobe, Schinken- und Käseverkostung
  • 2 Bootsfahrten lt. Programm, sowie Besichtigungen und Ausflüge in einem landestypischen Bus
  • Stadtrundgänge in Kotor, Podgorica, Shkodra und Perast
  • Besichtigung des Kloster Ostrog