Ergebnisse des schriftlichen Umlaufverfahrens zur Generalversammlung über das Geschäftsjahr 2019

Sehr geehrte Mitglieder,
 
im Nachfolgenden teilen wir Ihnen die Ergebnisse des schriftlichen Umlaufverfahrens zur Generalversammlung über das Geschäftsjahr 2019 mit. 1.711 Stimmzettel wurden eingereicht. Davon waren 3 Stimmzettel ungültig. Damit konnten 1.708 Stimmzettel gewertet werden.

Tagesordnungspunkt Ja-Stimmen Gegenstimmen Enthaltungen
1. Genehmigung der Feststellung des Jahresabschlusses 2019 durch den Aufsichtsrat. 1697 3 8
2. Beschluss über die Gewinnverwendung 1676 9 23
3. Beschluss über den Zeitpunkt der Dividendenzahlung 1627 35 46
4.Entlastung des Vorstands 1669 4 35
5. Entlastung des Aufsichtsrates 1667 4 37

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für die zahlreiche Teilnahme bedanken.